Fleischroulade - Rinderroulade

Deutsche Küche - Garmethoden und Zubereitungsarten

Fleischrouladen / Rinderrouladen sind ein traditionelles Schmorgericht, dass vor allem in Deutschland, aber auch in Österreich, Polen und Tschechien sehr beliebt ist.

Markknochen Bruehe

Zubereitung - Fonds und Brühen

Fonds und Brühen sind die Basis schmackhafter Gerichte und kommen in vielen Bereichen zum Einsatz. Sie werden meist in größerer Menge als Vorrat gekocht und können im Haushalt problemlos (portionsweise) eingefroren werden.

Maultaschen

Maultaschen

Maultaschen sind eine Spezialität der schwäbischen Küche aus Nudelteig mit einer Füllung aus Hackfleisch, Zwiebeln und Spinat oder mit anderen Füllungen.

Ausbackteig Holunderblueten

Ausbackteige für Fisch, Fleisch, Gemüse und Früchte

Ausbackteige bestehen aus Mehl oder einer Mehlmischung mit Flüssigkeit und anderen Zutaten wie Eier, Zucker, Salz und evtl. auch Backtriebmittel wie z.B. Backpulver.
Deutsche und Englische Maßeinheiten in der Küche - Tabelle

Cordon Bleu panieren

Panieren - Fleisch und Fisch

Beim Panieren bekommt das Fleisch, der Fisch, das Gemüse o.a. eine Hülle aus Mehl, Ei und feingeriebenen Semmelbröseln, ehe es in die Pfanne kommt.

Hochzeitssuppe

Hochzeitssuppe

Eintöpfe und Suppen sind tief in der deutschen Küche verwurzelt. Ein gutes Beispiel ist die klassische Hochzeitssuppe, die vor allem in Süddeutschland sehr beliebt ist.

Hirschragout

Schmoren - Fleisch, Rouladen, Gulasch

Beim Schmoren verbinden sich verschiedene Aromen durch einen intensiven Garprozess. Ob Schmorbraten, Rouladen, Gulasch oder Ragout.