ExQuisine.de

Wein Frankreich / Rhône

   
Das Tal der Rhône und das Loiretal sind wie die beiden Seiten einer Medaille. Sie bieten jeweils das Beste der nord- bzw. südfranzösischen Weinkultur. Der Loirewein ist vorwiegend weiß, Rhône-Wein meist rot. Rhône-Rotweine umfassen tiefdunkle und bittere, runde, warme, stark aromatische, sehr weiche und geschmacksintensive Weine. Im Norden sind sie verhältnismäßig fein, im Süden manchmal geradezu übermächtig, doch weisen sie alle gewisse Grundmerkmale auf. Ein gemeinsamer Grundzug fast aller Rhône-Weine ist, daß sie Zeit brauchen, weit mehr, als man ihnen oft gewährt.
Nur wenige Weine gewinnen bei der Lagerung so sehr wie ein guter Rhône-Rotwein. Das Dunkle und die Stärke verwandeln sich in Tiefe und Wärme doch dauert dies zehn Jahre, nicht bloß zwei oder drei, wie man ihnen häufig zugesteht.
Mit dem Lauf der Rhône wandelt sich die Landschaft von Eichenwäldern, wo die Reben neben Pfirsich- und Nußbäumen auf den Feldern stehen, bis zum Buschwerk und den Olivenhainen der Provence. Im Norden wächst der Wein auf Granitschutt-Terrassen, wo die Sonneneinstrahlung am stärksten ist. Im Süden wächst er auf flachen Feldern mit glattgerundeten Steinen. Rhône-Weine werden, im Gegensatz zum Burgunder, nicht grundsätzlich aus einer bestimmten Traube gewonnen, sondern aus zwei bis dreizehn verschiedenen Sorten verschnitten.
 
Allgemein setzt man dem sehr dunklen Wein der Syrah, der klassischen Rotweintraube der Côte Rôtie und des Hermitage, ein wenig Wein aus einer weißen Traube zu. Châteauneuf-du Pape besteht, wie der Chianti, aus einer ganzen Liste von roten wie weißen Weinen. Die Appellation Côtes du Rhône ist eine allgemeine Bezeichnung für roten, weißen und Roséwein aus etwa 120 Gemeinden.
St-Joseph und Cornas mit ausgezeichneten und unterbewerteten Rotweinen, St-Péray mit seinem ungewöhnlich starken und tiefgoldenen Schaumwein. Rasteau und Beaumes de Venise erzeugen Dessertwein - wobei letzterer der beste süße Muskat in ganz Frankreich ist. Bernsteinfarben, weich und nur leicht gespritet (bei der Erzeugung mit zusätzlichem Alkohol angereichert).
 
Die passenden Weine zum Menue/Weinempfehlung
Weinanbaugebiete Frankreich
Französischer Wein / Anbau & Herkunft
 
Die französische Küche
Amuse-Gueule - Inspirationen
Tartes & Tartelettes - Feine Kuchen aus Frankreich
Sorbet-Rezepte - Fruchtige Erfrischung
Das Soufflé - Festliche Vorspeise / Köstliches Dessert
Seitenanfang
Feine Speisen & Wein
ExQuisine.de - Wein
 © 2004 Cuisine deluxe
 
Weblinks zum Thema Wein