ExQuisine.de

Torten / Holundertorte

 

Teig:
250 g Mehl
125 g Butter
1 Ei
5 g Salz
50 ml Wasser

Zutaten:
250 ml Holundersirup
25 g Maisstärke
80 g Haselnüsse, gerieben
200 ml Schlagrahm leicht gezuckert
1 Eigelb

   

Zubereitung:
Eine Springform (22 cm) mit der Hälfte des Teigs auslegen, einen niederen Rand hoch- ziehen und mit einer Gabel stupfen. Den Holundersirup mit Maisstärke binden, aufkochen und 15 Minuten leicht eindicken lassen. Nach dem Erkalten auf den mit Haselnüssen bestreuten Kuchenboden gießen. Den Rand mit Eigelb bepinseln, die Torte mit dem restlichen Teig decken und Rand gut andrücken. Mit Eigelb bestreichen, mit der Gabel ein Gittermuster aufzeichnen und im auf 180 °C vorgeheizten Ofen ca. 50 Minuten backen. Lauwarm servieren, leicht gezuckerten Schlagrahm dazu reichen.

 
Druckversion
 
 
Maßeinheiten
Backrezepte
Torten
 
Gerne können Sie zu einem Tortenrezept eine persönliche Beurteilung abgeben oder einen Verbesserungsvorschlag bzw. Tipp einreichen, wenn Sie das Rezept ausprobiert haben. zum Formular
 
 
  Werbung
 
Startseite
ExQuisine.de
 ® 2003 Cuisine deluxe
 
A
After Eight Torte
Amaretto-Trüffeltorte
Apfel-Quarktorte
Aprikosentorte
 
B
Brombeer Baisertorte
Brombeertorte
Blaubeertorte
 
C
Cappuccino-Käsesahne
Champagnertorte
Charlotte Russe
 
E
Eierlikör-Kirschtorte
Erdbeertorte
Erdbeertorte - Vanille
Engadiner Nusstorte
 
F
Frischkäsetorte
 
H
Herrentorte
Heidelbeertorte
Heidelbeertorte (Blaubeer)
Himmelstorte
Himbeer-Marzipantorte
Holundertorte