ExQuisine.de

ExQuisine - Diät / Trennkost-Tabelle, Diätplan

   

Saures bzw. halbsaures Obst kann vorsichtig mit Proteinen kombiniert werden

Ananas, Äpfel, Aprikosen, Beeren (jeder Art), Birnen, Guaven, Kirschen, Kiwi, Rosinen, Mango, Passionsfrüchte, rote Johannisbeeren, schwarze Johannisbeeren, Pfirsiche, Papaya, Holunder, Pflaumen, alle Zitrusfrüchte

 
Süße Früchte können mit Kohlenhydraten sparsam gemischt werden.
Bananen, getr. Obst.

Wenn sehr reif:
Trauben, Papaya, Birnen
wenn dann nur sehr sparsam mischen       wenn dann nur sehr sparsam mischen
Protein (Eiweiß) nie mit Kohlehydraten mischen!

Fisch - Wild - Fleisch Innereien - Meeresfrüchte
Geflügel
 
Käse - Eier
Milch - Joghurt
 
 
Pflanzliches Protein
 
Kokosnuß - Nüsse - Samen Soja - Sojaprodukte
  

 
 
 Milch sollte nur in kleinen Mengen verwendeten werden.
 
Joghurt ist leicht verdaulich und kann mit jedem anderen Nahrungsmittel einschließlich Obst kombiniert werden,

 

Neutrale Lebensmittel

Gemüse, Salate und Gemüse- säfte lassen sich bestens mit Proteinen und Kohlenhydraten kombinieren.
 
Kräuter, Gewürze & natürliche Aromastoffe lassen sich bei, sparsamem Gebrauch mit allen anderen Lebensmitteln kombinieren

Zutaten wie Chili - Knoblauch Paprika - Salz - Essiggurken Essig - Sojasauce - Senf Essenzen wie z. B. Vanille
 
 
Öle & Fette
Öle und Fette lassen sich besser mit Protein kombinieren
Nußöl - Pflanzliches Öl
Butter - Fett - Frischkäse
Olivenöl

 

Stärke- oder zuckerhaltige Nahrung
 
Glutinhaltiges Getreide
 
Weizen - Hafer - Roggen Gerste
 
Glutinfreies Getreide
 
Buchweizen - Hirse - Reis
 
Maisgetreide
Kartoffeln

  
 
Bohnen/Hülsenfrüchte
(getrocknet) - Kichererbsen Linsen - Erdnüsse
 
 
Mehl aus jedem der o. g. Produkte
 

 
Die neutralen Lebensmittel können problemlos mit Proteinen bzw. mit Kohlehydraten gemischt werden. Kohlehydrate und Proteine selbst dürfen nicht gemischt werden.
Achten Sie darauf das zwischen dem Verzehr mind. vier Stunden liegen.
 
Linsen und Bohnen sind gute Eiweißquellen für Vegetarier, aber vorwiegend stärkehaltig.
Sie werden deshalb den Kohlenhydraten zugeordnet. Zugunsten einer effizienten Verdauung sollten sie nicht öfter als einmal die Woche gegessen werden. Wenn man abnehmen möchte sollte Fett natürlich generell sparsam verwendet werden.
Trennkost Diät
Obst, getrocknete Früchte und Fruchtsäfte lassen sich untereinander gut mischen; mit Gemüse zufriedenstellend; einige lassen sich, wenn auch nicht sehr gut, mit Proteinen und Kohlenhydraten mischen. Melone sollte nicht kombiniert werden.
 
Trennkost
Diäten / Übersicht
Seitenanfang
ExQuisine.de
ExQuisine.de - Diät
 © 2004 Cuisine deluxe
 
Weitere Informationen zu Thema Diät
 
Food Poster