ExQuisine.de
Schokoladenherstellung   Schokolade   Soufflé   Soufflé
 

Schokolade macht glücklich! Das wußten zwar schon die Mayas, aber laut aktuellen Forschungen in den USA gilt es jetzt als bewiesen. Schokolade hat psychoaktive Inhaltsstoffe, die uns geistig stimulieren und nicht nur auf der

   

Soufflés gelten nicht zu unrecht als Höhe-punkte feiner Koch- kunst. Die Zubereitung ist bei Beachtung einiger Grundregeln im wesentlichen unkom- pliziert. Wie auch bei Kuchen braucht man für Soufflés die passenden Formen. Eine Soufflé-Form

Zunge, ein ganz besonderes Wohlbefinden auslösen. Bis ins 17. Jahrhundert hinein wurde Schokolade in Europa ausschließlich flüssig genossen.
  muß feuerfest sein und einen geraden Rand haben. Normalerweise werden Porzellan-Timbales verwendet, die genau für ein portionsgroßes Gericht ausreichen.
       
    Tarte       Früchtedessert
Apfeltarte   Tartes sind nicht nur als Kuchen für die feine Kaffeerunde ein Gaumenschmaus, sondern schmecken auch hervorragend als Dessert. Tartes lassen sich gut vorbereiten und können mit Vanilleeis oder   Früchte-Desserts   Heimische und exotische Früchte bzw. Beeren lassen jedes Dessert nicht nur optisch besser aussehen, sondern eignen sich auch bestens für eine Kalorienreduzierte Nachspeise.
Sorbet, mit frischen Früchten garniert oder einfach so (warm) serviert werden.
  In Kombination mit (fettarmen) Milch- produkten entfalten sie ihr volles Aroma.
 
    Sorbet       Petit Fours
Sorbet-Rezepte  

Sorbet ist französisch und wurde ursprüng- lich aus dem Arabischen abgeleitet. Im Orient bezeichnet man mit Sorbett (süßer Kühltrunk) ein Erfrischungsgetränk aus Fruchtsaft und

  Petit Fours   Petit Fours sind kleine Kuchen, die gewöhn-lich am Ende eines Festtag-Menues gereicht werden oder Teil eines großen Buffets sind. Sie können aufgrund ihrer Größe auch sehr gut
Eis, bzw. halb- gefrorenes Speiseeis aus Früchten oder Fruchtsäften, Zucker...
  als Fingerfood serviert werden. „Petit Four“ heißt wörtlich übersetzt „Kleiner Ofen“.
Seitenanfang
ExQuisine.de
ExQuisine.de - Desserts
 © 2003 Cuisine deluxe